Home Blog Veranstaltungen Multimedia Community Links Über das Projekt Impressum Registrieren Anmelden
Home Blog Veranstaltungen Multimedia Community Links Über das Projekt Impressum Registrieren Anmelden

11.11.2022   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Ein besonderes Highlight der Angebote des Projekts „Kurs auf Inklusion“ an der Volkshochschule Frankfurt am Main war der Inklusive Bildungsurlaub „Deine Stadt und der Nationalsozialismus – Eine Spurensuche in Frankfurt mit der Kamera“ im Juni 2022. Elf Teilnehmende mit und ohne Behinderung erkundeten die Sonderausstellung des Historischen Museums Frankfurt und sprachen über die Zeit. Sie besuchten Orte in der Stadt, an denen Spuren des Nationalsozialismus zu sehen sind,   weiter lesen ...

Kategorie: Berichte
Schlagwörter: Inklusion

04.11.2022   |   Autor*in: Dorothee Müller

Sven Brösel, vom BWMK hat die OrCam MyEye getestet und schildert seine Erfahrungen

Die OrCam MyEye ist für Menschen jedes Alters und Sehverlustniveaus geeignet. Ideal für die Nutzung im Beruf, zuhause oder unterwegs. Die OrCam ist eine intelligente tragbare Sehhilfe, die Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung unterstützt. Die intuitive und leichte Kamera liest sofort und diskret gedruckten und digitalen Text von jeder Oberfläche vor und erkennt Gesichter, Produkte und Geldscheine.

Kategorie: Tipps und Tricks
Schlagwörter: Inklusion   |   Hilfsmittel   |   OrCam_MyEye

06.10.2022   |   Autor*in: Annegret Ernst

Jetzt Anmelden! Die Zentralstelle für Politische Jugendbildung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes bietet am 11. Oktober 2022 eine Onlinefortbildung zum Thema „Inklusion als Aufgabe in der Politischen Jugendbildung“ an.

Die dritte und letzte Veranstaltung aus der Reihe „Diversitätssensible Bildungsarbeit in der Politischen Jugendbildung“ setzt sich mit der Frage auseinander, welche Herausforderungen in der inklusiven Politischen   weiter lesen ...

Kategorie: Ankündigung   |   Veranstaltungen
Schlagwörter: vhs-Kurs   |   Inklusion   |   Diversität

14.09.2022   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Bis ein Bildungsangebot konzeptionell und organisatorisch geplant ist und dann veröffentlicht und be-worben wird, sind im Vorfeld viele verschiedene Fragen zu klären. Der Fachtag widmet sich dieser päda-gogisch-didaktischen Tätigkeit unter dem Blickwinkel der Inklusion mit dem Ziel einer größeren Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Erwachsenenbildung. Wie können bestehende Angebote ange-passt werden? Wie kann Lust auf Begegnung geweckt werden? Wann sind spezielle Zielgruppenangebo-te angebracht? Wie beteiligt man Adressat/-innen bei der   weiter lesen ...

Kategorie: Ankündigung   |   Veranstaltungen   |   Fachtage

14.09.2022   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Am Samstag, 01.10.2022 von 11-15 Uhr bietet der Programmbereich „Arbeit und Leben“ (eine Kooperation des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Volkshochschulen) zusammen mit der Frankfurter Werkgemeinschaft eine Exkursion zur Werkstatt im Musikantenweg an. In dieser Exkursion soll die Praxis der Inklusion in der Arbeitswelt beleuchtet werden, um Interessierten einen Einblick und die Möglichkeit für Austausch und Diskussion zu geben. Es sind noch Plätze frei, bzw. die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.

Kategorie: Veranstaltungen
Schlagwörter: Inklusion   |   Exkursion   |   VHS_Frankfurt_am_Main

18.08.2022   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Eines der wichtigsten globalen Nachhaltigkeitsziele der UNESCO-Bildungsagenda 2030 lautet, für alle Menschen inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung sowie Möglichkeiten zum lebenslangen Lernen sicherzustellen.

Acht Jahre vor dem Jahr 2030 – mit den ambitionierten Nachhaltigkeitszielen der UNESCO-Bildungsagenda – möchten die Projekt- und Kooperationspartner*innen des Projekts „Inklusive vhs in Hessen“ eine Stichprobe, ggf. sogar eine Bestandsaufnahme wagen: Welche qualifizierenden Bildungsangebote zur Inklusiven Lernkultur   weiter lesen ...

Kategorie: Fachtage   |   Ankündigung

22.07.2022   |   Autor*in: Pia Egner

Das Bioland-Hofgut Marjoß, im hessischen Main-Kinzig-Kreis ist ein einzigartiger Lern- und Erlebnisraum inmitten urwüchsiger Natur. Die Lage am Rande des Spessarts, die Auengebiete der Jossa sowie die Abläufe eines landwirtschaftlichen Betriebs, in dem Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen gemeinsam arbeiten, bieten eine Fülle von Themen rund um Ökologie, Biologie, nachhaltiges Wirtschaften und soziales Miteinander.
Jung und Alt laden wir dazu ein, mit uns die Natur zu erkunden, zu lernen und Neues zu entdecken!

Kategorie: Veranstaltungen
Schlagwörter: Inklusion   |   Workshop

07.06.2022   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Smartphones bieten attraktive Möglichkeiten, mit anderen in Kontakt zu treten und schnell zu kommunizieren. So leicht die Kommunikation mit Messengerdiensten ist, so leicht entstehen auch Missverständnisse bis hin zu Straftaten.

Wie wichtig beispielsweise Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre sind und wie man miteinender deeskalierend kommunizieren kann, erfuhren Beschäftigte der Praunheimer Werkstätten im Kurs „Sicher und nett im Internet kommunizieren – Netiquette“ der Volkshochschule Frankfurt am Main vom 16. –   weiter lesen ...

Kategorie: Veranstaltungen
Schlagwörter: vhs-Kurs   |   Inklusion

24.03.2022   |   Autor*in: Birgit Gehl

In der Offenbacher Stadtpost erscheinen seit Ende Dezember 2021 regelmäßig Artikel in Einfacher Sprache. Thematisch handelt es sich hierbei um Artikel mit einem Bezug zur Stadt Offenbach. Ziel ist es, mit den Artikeln in Einfacher Sprache Barrieren in der städtischen Informationsvermittlung abzubauen, sodass sich auch Menschen über wichtige Themen informieren können, die sich im Deutschlernprozess befinden oder aufgrund von kognitiven Einschränkungen bzw. mangelnder Literalität Schwierigkeiten beim Lesen anspruchsvoller Texte haben. In   weiter lesen ...

Kategorie: Publikationen   |   Menschen   |   Tipps und Tricks
Schlagwörter: Offenbach   |   Inklusion   |   Einfache_Sprache

23.03.2022   |   Autor*in: Stephanie Maria Becker

Die Zentralstelle für Politische Jugendbildung im Deutschen Volkshochschul-Verband bietet eine dreiteilige Fortbildungsreihe an: In drei jeweils eintägigen Veranstaltungen, die in einen wissenschaftlichen Impulsvortrag und eine Workshop-Phase gegliedert sind, soll der Blick für eine Bildungsarbeit geschärft werden, die den Mehrwert von Vielfalt in den Vordergrund stellt, unterschiedliche Personengruppen anerkennt und anspricht sowie Diskriminierungen vermeidet. Bei jedem Veranstaltungstermin stellen Expert*innen und Praktiker*innen hilfreiche   weiter lesen ...

Kategorie: Veranstaltungen   |   Ankündigung
Schlagwörter: vhs-Kurs   |   Inklusion   |   Diversität

05.03.2022   |   Autor*in: Pia Egner

Inklusives Lernen ist vereinfacht ausgedrückt, das gemeinsame Lernen in einer gemischten Gruppe. In einer aktuellen Studie zu inklusiver Erwachsenenbildung des Forschungsprojekts INAZ gaben 38% der befragten Kursleiter*innen an, dass sich das Zusammenstellen individueller Lernmaterialien als Herausforderung gestaltet.

Eine Möglichkeit dieser Herausforderung zu begegnen, bietet die kostenlose Webseite www.learningapps.org.   weiter lesen ...

Kategorie: Tipps und Tricks
Schlagwörter: Inklusion   |   Learning-Apps   |   Kursleitungen

08.02.2022   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Unter dem Titel „Gelingensbedingungen und Herausforderungen inklusiver Erwachsenenbildung“ hält Prof. Dr. Marianne Hirschberg (Universität Kassel) in Kooperation mit der Hochschule Fulda einen Fachvortrag. Vor dem Hintergrund des abgeschlossenen BMBF-Projekts "Inklusive Bildung in der Alphabetisierungspraxis und im System des Zweiten Bildungswegs – Qualifikationen, Kompetenzen und Bedarfe des pädagogischen Personals" (INAZ) geht es um die Inklusionspraxis und Fortbildung in diesem Feld.

weiter lesen ...

Kategorie: Veranstaltungen   |   Ankündigung
Schlagwörter: Onlinevortrag   |   Projekt_INAZ   |   Inklusion

14.01.2022   |   Autor*in: Katrin Wahner

Am 12. Januar 2022 veranstaltete die volkshochschule stuttgart in Kooperation mit dem Rotary Club Stuttgart-Rosenstein eine Online-Diskussionsrunde. In der Gesprächsrunde diskutierten Expert*innen – auch vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie – den aktuellen Stand des Themas Inklusion in Stuttgart und damit verbunden Auswirkungen auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Es diskutierten:

  • Simone Fischer, Landes-Behindertenbeauftragte Baden-Württemberg
Kategorie: Veranstaltungen   |   Erfahrungsaustausch
Schlagwörter: Inklusion   |   Stuttgart

28.10.2021   |   Autor*in: Dorothee Müller

Wo liegen die Wurzeln von Ausgrenzung? Warum erfahren Menschen Ablehnung, weil sie eine bestimmte Hautfarbe, Religion oder ein besonderes Merkmal haben? Darum ging es bei dem ersten Treffen der neuen Demokratiewerkstatt, die der inklusive Bildungscampus Blauhaus in Hanau in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig anbietet.

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen   weiter lesen ...

Kategorie: Veranstaltungen   |   Berichte
Schlagwörter: Barrierefreiheit   |   Inklusion   |   Politische_Bildung   |   Demokratiewerkstatt

24.09.2021   |   Autor*in: Barbara Dietsche

Die siebzehn Teilnehmenden der Stadtführung mit der Stadtführerin Verena Röse mussten am 22. Juni nicht durch Regen und Gewimmel in der Frankfurter Innenstadt, um die Rekonstruktion des im Zweiten Weltkrieg zerstörten Viertels zwischen Dom und Römer kennen zu lernen. In einfacher Sprache führte Frau Röse im Videokonferenzsystem ZOOM durch Geschichte und Gebäude und zeigte anhand von neuen und historischen Bildern die Besonderheiten. Die Teilnehmenden zuhause oder in Gemeinschaftsräumen vor Bildschirmen konnten nicht nur zuhören und   weiter lesen ...

Kategorie: Veranstaltungen   |   Berichte   |   Tipps und Tricks
Schlagwörter: Barrierefreiheit   |   Inklusion

29.07.2021   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Die Organisatoren waren mehr als glücklich darüber, dass dieser Fachtag nun endlich stattfinden konnte. Bereits für März 2020 geplant und aus bekannten Gründen leider ausgefallen, luden die Volkshochschulen Landkreis Gießen, Frankfurt am Main und die vhs der Bildungspartner Main-Kinzig (BiP-vhs) gemeinsam mit dem Landesverband Hessen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. für den 29. Juni zu einem Online-Fachtag im Rahmen des Projekts „Inklusion an hessischen vhs“. Nach der langen Zeit war es durchaus positiv   weiter lesen ...

Kategorie: Fachtage   |   Berichte   |   Erfahrungsaustausch

09.07.2021   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Selbstbewusst, inklusiv, tolerant und vielfältig, mal ernst, mal humorvoll, auf jeden Fall frech oder kritisch – so die Selbstbeschreibung des neuen Online-Videomagazin DAS BIN ICH. Inzwischen sind bereits zwei Ausgaben des Videomagazins – mit Übersetzung in Gebärdensprache und deutschen Untertiteln – produziert worden. Das Schöne daran: alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, sind herzlich eingeladen, kurze Filme für das nächste Videomagazin   weiter lesen ...

Kategorie: Menschen   |   Tipps und Tricks
Schlagwörter: Videomagazin   |   Inklusion

05.07.2021   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Schon gewusst? Die Bundeszentrale für politische Bildung hat kürzlich ein Dossier zum Thema Inklusion und politische Bildung herausgegeben. In dem Dossier „inklusiv politisch bilden" setzen sich die Autor*innen mit verschiedenen Facetten der politischen Bildung in Bezug auf Inklusion auseinander:

  • Inklusion
  • Grundbegriffe der politischen und inklusiven Bildung
  • Wege zur Inklusion
  • Einfache Sprache, Leichte Sprache
  • einfach   weiter lesen ...

Kategorie: Tipps und Tricks
Schlagwörter: Leichte_Sprache   |   Inklusion   |   politische_Bildung

10.06.2021   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Im Rahmen des Projekts „Inklusion an hessischen vhs“, laden die Volkshochschulen Landkreis Gießen, Frankfurt am Main und die vhs der Bildungspartner Main-Kinzig gemeinsam mit dem Landesverband Hessen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. zu einem Online-Fachtag ein.

Der Online-Fachtag zur inklusiven Lernkultur findet am Dienstag, dem 29. Juni 2021 von 9.45 bis ca. 14.00 Uhr auf der Plattform vhs.cloud statt.

Worum geht es beim Fachtag?

Schwerpunktmäßig geht es um historisch-politische Bildungsangebote, die   weiter lesen ...

Kategorie: Fachtage   |   Ankündigung

10.12.2019   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

10 Jahre nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention gestaltet sich die Umsetzung von Inklusion in Deutschland nach wie vor schwierig. Vor diesem Hintergrund verfasst Dr. Hans Brügelmann einen Beitrag, in dem er einen kritischen Blick auf die Umsetzungsgeschichte der UN-Behindertenrechtskonvention im Bildungsbereich in Deutschland wagt. Er fragt, ob es sich um die Geschichte einer gescheiterten Reform handle oder ob es vielmehr Umsetzungsprobleme sind, die die Reform bremsen. Er fragt: Was   weiter lesen ...

Kategorie: Publikationen
Schlagwörter: Inklusion   |   Rückblick

05.10.2019   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Was bedeutet es, Geschichte für alle zu vermitteln? Wie können und müssen Angebote des Lernens zur Geschichte des Nationalsozialismus gestaltet sein, dass sie auch Jugendliche mit Lernschwierigkeiten erreichen?  Diese und weitere Fragen werden zum fünften Vernetzungstreffen für Multiplikator*innen vom 26.-28. September 2019 in Frankfurt am Main erörtert. Organisiert wird das Treffen vom Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. und dem Anne-Frank-Zentrum.

Das Vernetzungstreffen hat zum Ziel, vielfältige Träger,   weiter lesen ...

Kategorie: Ankündigung   |   Veranstaltungen
Schlagwörter: Inklusion   |   Workshop   |   Menschen_mit_Lernschwierigkeiten

03.07.2019   |   Autor*in: Matthias Müller-Stehlik

Was bedeutet es, Geschichte für alle zu vermitteln? Wie können und müssen Angebote des Lernens zur Geschichte des Nationalsozialismus gestaltet sein, dass sie auch Jugendliche mit Lernschwierigkeiten erreichen?  Diese und weitere Fragen werden zum fünften Vernetzungstreffen für Multiplikator*innen vom 26.-28. September 2019 in Frankfurt am Main erörtert. Organisiert wird das Treffen vom Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. und dem Anne-Frank-Zentrum.

Das Vernetzungstreffen hat zum Ziel, vielfältige Träger,   weiter lesen ...

Kategorie: Ankündigung   |   Veranstaltungen
Schlagwörter: Inklusion   |   historisch-politische_Bildung   |   Vernetzungstreffen   |   _Workshop





Zentrum für inklusive Lernkultur der Bildungspartner Main-Kinzig
und des Behindertenwerks Main-Kinzig

Postadresse: Postfach 1865 • 63558 Gelnhausen
Besucheradresse:
Frankfurter Str. 30 • 63571 Gelnhausen

Infotelefon: 06051-91679-0 • Telefax: 06051 - 91679-10


Gefördert mit Mitteln des Landes Hessen
im Rahmen des Weiterbildungspakts.